event-lounge_1

event-lounge_2

event-lounge_7

event-lounge_4

event-lounge_3

event-lounge_6

event-lounge_5

Projektinfos  Ι  Project Information

Event Lounge Beisheim Center Berlin

Kenndaten
Bauherr:IMMAGO AG
Nutzung:Veranstaltungen
Lage:Berlin-Charlottenburg
BGF:650 m²
Leistungsphasen Ausbau:1–9
Leistungsphasen Möbel:1–9
Fertigstellung:2009
Fotograf:Mark Seelen, Frank Hülsbömer
Im Gebäudeensemble des Beisheim-Center, am prominenten Potsdamer Platz in Berlin, wurde eine hochwertige Eventlocation gestaltet. Auf rund 650 m² stehen zwei großzügige Flächen für exklusive Veranstaltungsformate zur Verfügung.

Das ca. 300 m² große, neutral gehaltene Studio ist als White Cube konzipiert und bietet Raum für Ausstellungen und Konferenzen, für Präsentationen, Dinners oder Empfänge. Sein minimalistischer Charakter lässt sich mit wenigen Mitteln individuell verändern. Die Decke verbirgt die zum Zeitpunkt der Planung revolutionäre Web 2.0-Technologie, die es ermöglicht, die gesamte Raumtechnik per Smartphone zu steuern.

Die unter der Stahlbetondecke verlaufende Gebäudetechnik wurde als gestalterisches Mittel eingesetzt und bewusst sichtbar gehalten. Der weiße Anstrich verstärkt den funktionalen Charakter der Fläche, die Schächte und Leitungen wirken wie eine „Deckenskulptur“.

Im Durchgang zu den Sanitärbereichen spielt stufenlos verstellbares LED-Licht im RGB-Farbraum mit der verstärkten Farbwahrnehmung und sorgt in seinem optischen Wechselspiel für Irritation. Die orange gestalteten Sanitärräume wirken wie aus einem Stück „geschält“, im Kontrast dazu stehen weiße Sanitärbauteile.

Im benachbarten, ca. 170 m² großen Salon entstand ein harmonischer Loungebereich mit einer hoch modernen Cateringküche sowie mobilen Kochblöcken für Live-Cookings. Durch die Fläche zieht sich ein in verschiedenen Farben leuchtendes, dreidimensionales Grafikkonzept, das im Boden als Streifen beginnt, sich über Ausschnitte in der Wand und der Decke fortführt und mit Lichtvouten an der Decke verbindet. Die indirekte Beleuchtung erzeugt so einen fließenden Übergang zwischen dem Lounge- und dem Essbereich.

Durch die Verlegung eines Fußbodens aus Kunstharzestrich und der Wandgestaltung mittels akustikwirksamer Stoffpaneele erhielt der Salon eine elegante Atmosphäre. Der Salon und das Studio sind miteinander kombinierbar und bieten ausreichend Platz für unterschiedliche Eventprofile.
Dates
Project title:Event Lounge Beisheim Center Berlin
Owner:IMMAGO AG
Utilisation:Events
Location:Berlin-Charlottenburg
GFA:650 m²
Service phases construction:1–9
Service phases furnitures:1–9
Completion date:2009
Photographer:Mark Seelen, Frank Hülsbömer
A high-quality event location was designed for the Beisheim Center building complex, on Berlin's upscale Potsdamer Platz. Two generous spaces totaling 650 m² are now available for exclusive events.

The 300 m² neutral colored Studio is conceived as a white cube and provides space for exhibits, conferences, presentations, dinners or receptions. Its minimalist character allows it to be individually modified with modest resources The ceiling conceals Web 2.0 technology, which allows the ventilation and lighting to be controlled from a smart phone and was revolutionary at the time of design.

The building services passing under the reinforced concrete ceiling were used as a design feature and intentionally kept visible. The white paint reinforces the functional character of the space. The ducts and conduit act like a ceiling sculpture. In the passage to the toilet areas, continuously variable light in the RGB color space plays with intensified color perception and ensures attention with its visual interplay. The orange colored bathrooms appear to be peeled from one piece, contrasting with the white plumbing fixtures.

A harmonious lounge area with a state of the art catering kitchen and mobile cooktops for exhibition cooking was created in the adjoining 170 m² Salon. A glowing three-dimensional graphic design in various colors begins as a stripe in the floor, continues via recesses in the wall and ceiling and connects to cove lighting in the ceiling. This indirect lighting creates a smooth transition from the lounge to the dining area.
The Salon achieves an elegant atmosphere, thanks to the synthetic resin floor finish and wall design using acoustical fabric panels. The Salon and Studio can be combined and offer sufficient space for a variety of events.